HR-Tools für Lebenslanges Lernen

                                                                   HR-Tools für Lebenslanges Lernen


Termin: 22. Juni 2017            Uhrzeit: 16:00 – 17:00 Uhr


Bitte auch hier anmelden:
http://bit.ly/hr-best-practices_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Menschen fit für die Zukunft machen – einer der Schlüssel ist Lernkompetenz. Wir stellen Ihnen Tools vor, mit denen Ihre Mitarbeiter ihre Fähigkeit erweitern, selbstständig und effektiv zu lernen.

Einleitung:
Demografischer Wandel, Wissenstransfer, Industrie 4.0 – unsere Arbeitswelt steht inmitten großer Veränderungen, denen eines gemeinsam ist: Sie fordern ständiges Lernen und Weiterentwicklung von allen Beteiligten. Lernkompetenz, also die Fähigkeit, selbstständig und effektiv in seinem Arbeitsalltag lernen zu können, wird zu einem wichtigen Schlüssel der persönlichen Fertigkeiten. Wir stellen Ihnen vor, mit welchen Tools Sie die Lernkompetenz Ihrer Mitarbeiter fördern können – einfach und effizient.

Inhalte des Vortrages:

  • Verbindung von Wissenschaft und Praxis
  • Der Methodenmix macht’s!
  • Vorstellung der einzelnen Methoden
  • Erkenntnisse zur Effizienz der Tools
  • Implementierung in Ihrem Unternehmen

Ihr Nutzen:
Durch eine gesteigerte Lernkompetenz…

  • …sind Ihre Mitarbeiter flexibler im Arbeitsalltag
  • …können Ihre Mitarbeiter sich besser auf veränderte Situationen einstellen und erleben daher weniger Stress
  • …sind mehr Innovationen möglich
  • …bleiben Unternehmen wettbewerbsfähig

Methode:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • Führungskräfte
  • Trainer

Ihr Referent:
Jana Loos | Referentin für Personal- und Organisationsentwicklung bei ArcelorMittal Bremen GmbH

Jana Loos ist Referentin für Personal- und Organisationsentwicklung bei ArcelorMittal Bremen GmbH. 2013-2017 Doktorandin, Jacobs Universität, Forschungsthema Lebenslanges Lernen.

Unternehmensprofil:

  • ArcelorMittal Bremen GmbH
  • Teil des weltweit größten Stahlproduzenten
  • in Bremen: 3.500 Mitarbeiter
  • Herstellung von Flachstahl
  • integriertes Hüttenwerk: kompletter Produktionsprozess von der Rohstofflieferung über die Roheisenerzeugung bis zur Feinblechverarbeitung

Bitte auch hier anmelden:
http://bit.ly/hr-best-practices_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Dies ist ein kostenfreies Webinar im Rahmen der

kostenfreien HRnetworx WebConference

HR Best Practices

unterstützt durch:
  


Termin: 
22. Juni 2017                 Uhrzeit: 9.00 – 17.00 Uhr


Bitte auch hier kostenfrei zur WebCo anmelden:
http://bit.ly/hr-best-practices_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Netzwerk,

die HR-Branche befindet nicht nur aufgrund der Digitalisierung im Wandel. Der anhaltende Fachkräftemangel und die Herausforderungen zahlreicher zugezogener Flüchtlinge sind nur wenige von vielen Aspekten, die für vielfältige Veränderungen sorgen.
Mit dem Wandel ergeben sich aber auch neue ungeahnte Möglichkeiten für Unternehmen aller Größen.

Mit Hilfe von Datenauswertungs-Tools werden HR-Prozesse kontrollierbarer gemacht. Videotechnologien ermöglichen das persönliche Kennenlernen von Kandidaten noch vor dem ersten Treffen usw. Die sich neu ergebenen Chancen wollen erkannt, sondiert und schließlich sinnvoll genutzt werden.

Daher findet am 22. Juni 2017 erneut die beliebte WebConference “HR Best Practices” statt. Die letzte Ausgabe der Online Veranstaltung konnte über 370 Interessierte zur Teilnahme bewegen – ein im DACH-Raum konkurrenzloser Erfolg!

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie hierzu herzlich einladen.

Partizipieren Sie von den Erfahrungen der HR-Experten und lassen Sie sich am gesamten Veranstaltungstag oder nur zu einzelnen Vorträgen von spannenden Vorträgen direkt aus der Praxis inspirieren.

Und das erwartet Sie:

9.00 – 9.15 Uhr
Begrüßung & Organisatorisches
Tjalf Nienaber, Geschäftsführer von HRnetworx

09:15 – 10:00 Uhr
Gekommen um zu bleiben
Julia Fortenbacher, Head of Human Resources bei der diva-e Digital Value Enterprise GmbH

10:00 – 11:00 Uhr
Treffsicher zu den am besten passenden Kandidaten

Martin Bernardi, Head of Sales bei JoinVision

11:00 – 12:00 Uhr
Future Business: Wie Sie Ihr Unternehmen mit Talenten in die Zukunft führen.
Günter Apel, Sales Manager bei Cornerstone OnDemand

12:00 – 12:45 Uhr
Active Sourcing mit Strategie
Sandra Petschar, Marketing Manager DACH bei textkernel

12:45 – 13:15 Uhr
Podiumsdiskussion
Trends 2017 und Fragen des Tages

13:15 – 14:00 Uhr
HR Best Practices für SAP SuccessFactors
Lukas Kamper, Senior Solution Expert SuccessFactors bei SAP

14:00 – 15:00 Uhr
HR Prozesse digitalisieren und für Mitarbeiter vereinfachen
Christoph Gerhold, Managing Director LearnChamp Consulting GmbH

15:00 – 16:00 Uhr
Dem Fachkräftemangel trotzen – Rekrutierungsreserve Zeitarbeit kostengünstig und effektiv!?
Thomas Beck, Partner bei Expense Reduction Analysts

Robert Simon, Partner bei Expense Reduction Analysts

16:00 – 17:00 Uhr
HR-Tools für Lebenslanges Lernen
Jana Loos, Personal- und Organisationsentwicklung bei ArcelorMittal


Bitte auch hier kostenfrei anmelden:
http://bit.ly/hr-best-practices_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Ihr Moderator:
Tjalf Nienaber | Geschäftsführer der clipr GmbH (jobclipr.net), business-leads.net und socomso

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Digital Evangelist
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.net/de/profil/tjalf-nienaber

Bitte auch hier kostenfrei anmelden:
http://bit.ly/hr-best-practices_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Partner & Sponsoren:

   
personalmanagement HRM LEADS    
brubbl 

Please follow and like us:
error