Recruiting in Zeiten von Corona: Vom Arbeitsmarkt bis Active Sourcing

Recruiting in Zeiten von Corona: Vom Arbeitsmarkt bis Active Sourcing


Termin:
28. Juli 2020                       Uhrzeit: 12:20 – 12:50 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/recruiting2807
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Wie beeinflusst die Corona-Krise das Recruiting? Und wie geht geht es nach oder mit Corona weiter? Ein Parforce-Ritt durch 3 Monate Recruiting in der Corona-Krise.

Einleitung:
Die Corona-Krise hat das Recruiting entscheidend geändert. Zunächst der Schock, dann die ersten Lockerungen. Das ICR hat Ende März/Anfang April eine erste Bestandsaufnahme unter Beteiligung von mehr als 500 Unternehmen gemacht. Anfang Mai nach den ersten Lockerung dann einen PulsCheck mit mehr als 200 Arbeitgebern. Was sind die anderen Arbeitgeber mit der Krise umgegangen? Was gibt es für Optionen in der Krise? Wie geht es weiter?

Inhalte des Vortrags:
Arbeitsmarkt in der Corona-Krise

  • wie hat er sich geändert, wer sucht noch und wie schwierig ist das jetzt?
  • 2/3 der Arbeitgeber wollten direkt am Anfang der Krise das Recruiting deutlich stärker digitalisieren – Corona als Boost oder doch nur ein Rohrkrepierer? Was bleibt digital bei Bewerberinterviews und -auswahl und Onboarding?
  • IT- Recruiting – die letzte Insel der Glückseligen oder härter als je zuvor?
  • Active Sourcing – geht jetzt gar nicht vs. jetzt erst recht“
  • Wie kann man die Zeit während der Corono-Krise als Recruiting sinnvoll nutzen?
  • Wie wird das Recruiting nach Corona aussehen?

Ihr Nutzen:
Erfahren Sie in diesem Webinar, was sich im Recruiting in der Corona-Krise getan hat und wie es weitergeht. Erhalten Sie Optionen zum Umgang mit der Krise. Datenbasiert und praxisnah.

Methode:
Impulsvortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Recruiter
  • Geschäftsführer

Ihr Referent:
Wolfgang Brickwedde | Director | ICR, Institute for Competitive Recruiting

 

 

 

 

 

Wolfgang Brickwedde ist Leiter des Institute for Competitive Recruiting (ICR, www.competitiverecruiting.de). Das ICR unterstützt und berät Unternehmen bei der Verbesserung der Ergebnisse ihrer Recruitingprozesse. Bis Ende 2009 verantwortete Wolfgang Brickwedde bei SAP die Personalbeschaffung und das operative Personalmarketing in der Region EMEA. Vor seiner Zeit bei SAP war Wolfgang Brickwedde bei Royal Philips Electronics in unterschiedlichen Management Funktionen in den Bereichen Employer Branding, Recruitment und Management Development für verschiedene Länder verantwortlich.

Unternehmensprofil

 

 

 

 

Wolfgang Brickwedde
Telefon: T +49 (0) 1607852859
E-Mail: WB@competitiverecruiting.de
Internet: www.competitiverecruiting.de



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz
 

Recruiting & Employer Branding

 

veranstaltet durch:

unterstützt durch:

    

Termin: 28.07.2020                  Uhrzeit: 09:00 – 14:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/recruiting2807
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Netzwerk,

Fachkräftemangel ist noch immer eines der beherrschenden Themen in der Personalabteilung. Um diese zu rekrutieren, muss man schonmal in die Trickkiste greifen. Recruiter stehen heute vor der Qual der Wahl der richtigen Applikation. Heutige Software-und Dienstleistungsangebote unterstützen die HR-Abteilungen nicht nur, sie können ihnen sogar ganze Wertschöpfungsprozesse vollständig abnehmen. Stets im Sinne des täglichen Streben nach Personal, Arbeitgebermarke und Image-Steigerung.

Daher wird die „Recruiting & Employer Branding“ Online Fachkonferenz in 2020 fortgeführt. Am 28. Juli 2020 haben Sie wieder die Gelegenheit, Ihren Recruiting-Lösungen und Services Gehör zu verschaffen.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein.

Agenda der Veranstaltung

09:00 – 09:15 Uhr: Begrüßung mit Tjalf Nienaber

09:15 – 10:00 Uhr:
Technologie im Recruiting – zwischen Hype und Hoffnung
Thilo Plikat, Head of Business Development, GermanPersonnel e-search GmbH

10:05 – 10:50 Uhr:
Vortragstitel folgt
Vortrag von jobvector GmbH

10:55 – 11:40 Uhr:
Schluss mit Active Sourcing als Zeitfresser – So steigern sie die Effizienz!
Leonie Block, Personio GmbH


11:45 – 12:15 Uhr:
Vortragstitel folgt
Vortrag von Studitemps GmbH

12:20 – 12:50 Uhr:
Recruiting in Zeiten von Corona: Vom Arbeitsmarkt bis Active Sourcing
Wolfgang Brickwedde, ICR – Institute for Competitive Recruiting

12:55 – 13:25 Uhr:
Inhouse-Seminar: „Recruiting – Recht und Praxis“
Martin Jünger, Rechtsanwalt, LB Wirtschafts- und Arbeitsrecht Hochschule Heidelberg und DHBW Mannheim

13:25 – 14:00 Uhr
rexx Recruiting Award in Kooperation mit HRnetworx präsentiert die Finalisten

13:25 – 13:55 Uhr
Recruiting mit Videobewerbung
Carolin Dannert, HR Manager, Sunny Cars GmbH


Ihr Moderator:
Tjalf Nienaber |  Managing Director von jobclipr

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.com/de/profil/tjalf-nienaber

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/recruiting2807
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern!!


Gewinnen Sie den rexx Recruiting Award 2020. Ab dem 1. April können Sie sich nominieren lassen, indem Sie Ihre Recruiting-Kampagne auf rexx-award.com einreichen. Beim rexx Recruiting Award werden Kampagnen gekürt, die mit kreativer Leistung besondere Recruiting-Ergebnisse erzielt haben. Einreicher profitieren von enormer medialer Leistung in der Human Resources Community von HRnetworx.

Einreichungszeitraum: 01.04. bis 30.06.2020.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.rexx-award.com


→ Weitere WebCos finden Sie unter bit.ly/WebConferencen_Termine


Partner & Sponsoren:

   jobclipr