Recruiting und Arbeitsrecht

Recruiting und Arbeitsrecht


Termin:
28. Juli 2020                       Uhrzeit: 12:55 – 13:25 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/recruiting2807
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Der Arbeitgeber muss im Bereich des Recruitings eine Vielzahl an Vorschriften und Gesetzen des Arbeitsrechtes beachten. Schon bei einer kleinen Unachtsamkeit kann in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten ein hoher Schaden die Folge sein.

Einleitung:
Daher gilt es:

  • genau zu wissen, was Sie tun sollten und was gesetzlich erlaubt ist.
  • Ihre rechtlichen Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil zu nutzen.
  • sich effektiv vor arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen zu schützen.

Inhalte des Vortrags:

Stellenanzeigen

  • Rechtssichere und wirksame Gestaltung von Stellenanzeigen

AGG

  • Stolpersteine und Lösungsmöglichkeiten beim AGG
  • Diskriminierungsmerkmale und Rechtfertigungsgründe
  • Rechtsfolgen bei fehlerhaftem Vorgehen

Das Vorstellungsgespräch und zulässige Fragestellungen

  • Rechtssicheres Vorgehen beim Fragerecht im Beweisbereich
  • Zulässige Fragen im Vorstellungsgespräch
  • Arbeitsrechtliche Konsequenzen bei Lügen des Bewerbers auf zulässige Fragen

Bewerberunterlagen

  • Rechtssicherer Umgang mit digitalen sowie nichtdigitalen Bewerberunterlagen
  • Bewerbungsunterlagen fachkundig beurteilen

Social Media

  • Arbeitgeber und Bewerber in den sozialen Netzwerken
  • Online Recherche über Bewerber in berufsorientierten und privaten Netzwerken
  • Arbeitgeberbewertungen im Web durch abgelehnte Bewerber
  • Meinungsäußerungen des Bewerbers im Netz
  • Social Media Guidelines

Beschäftigtendatenschutz

  • Beschäftigtendatenschutz bei Anbahnung des Arbeitsverhältnisses
  • Löschen und Speicherung von Bewerberdaten
  • Informations- und Auskunftspflichten

Betriebsrat

  • Rechte des Betriebsrats beim Recruiting und der Anbahnung des Arbeitsverhältnisses

Rechtsprechung aktuell

  • Aktuelle Rechtsprechung zu dem Thema Recruiting

 

Ihr Nutzen:
In diesem Webinar werden Probleme und Konflikte im Bereich des Recruitings erläutert und praxisbezogenen Lösungen zugeführt. Die Teilnehmer gewinnen an arbeitsrechtlicher Sicherheit und Kompetenz. Das Webinar setzt sich zum Ziel, ein Leitfaden für die rechtliche Bewertung einzelner Maßnahmen zu sein.

Methode:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Recruiting Bereich
  • Arbeitgeber

Ihr Referent:
Jean Martin Jünger, Rechtsanwalt, LB Wirtschafts- und Arbeitsrecht Hochschule Heidelberg und DHBW Mannheim Ambassador der XING Gruppe Arbeitsrecht

 

 

 

 

 

Herr Jean-Martin Jünger ist als Rechtsanwalt in der renommierten Bürogemeinschaft Wissman Law und Kollegen in Mannheim tätig.

Der Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit liegt auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. So steht er Arbeitgebern, Betriebsräten sowie Arbeitnehmern als Rechtsberater in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten zur Verfügung und vertritt diese in allen Bereichen gerichtlich.

Er ist als Autor durch zahlreiche arbeitsrechtliche Veröffentlichungen bei den Verlagen Deubner, Dashöfer, C.F. Müller, Forum und Weka hervorgetreten.

Seit 2004 ist er als Lehrbeauftragter für das Fach Arbeitsrecht im Studiengang Wirtschafts- und Arbeitsrecht an der Hochschule Heidelberg sowie DHBW Mannheim tätig.

Im Bereich der Referententätigkeit mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht verfügt er über mehrjährige Erfahrung.

Er ist Moderator und Ambassador der Gruppe „Arbeitsrecht“ (19.000 Mitglieder) bei dem Netzwerk XING.



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz
 

Recruiting & Employer Branding

 

veranstaltet durch:

unterstützt durch:

    

Termin: 28.07.2020                  Uhrzeit: 09:00 – 14:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/recruiting2807
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Netzwerk,

Fachkräftemangel ist noch immer eines der beherrschenden Themen in der Personalabteilung. Um diese zu rekrutieren, muss man schonmal in die Trickkiste greifen. Recruiter stehen heute vor der Qual der Wahl der richtigen Applikation. Heutige Software-und Dienstleistungsangebote unterstützen die HR-Abteilungen nicht nur, sie können ihnen sogar ganze Wertschöpfungsprozesse vollständig abnehmen. Stets im Sinne des täglichen Streben nach Personal, Arbeitgebermarke und Image-Steigerung.

Daher wird die „Recruiting & Employer Branding“ Online Fachkonferenz in 2020 fortgeführt. Am 28. Juli 2020 haben Sie wieder die Gelegenheit, Ihren Recruiting-Lösungen und Services Gehör zu verschaffen.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein.

Agenda der Veranstaltung

09:00 – 09:15 Uhr: Begrüßung mit Tjalf Nienaber

09:15 – 10:00 Uhr:
Technologie im Recruiting – zwischen Hype und Hoffnung
Thilo Plikat, Head of Business Development, GermanPersonnel e-search GmbH

10:05 – 10:50 Uhr:
Vortragstitel folgt
Vortrag von jobvector GmbH

10:55 – 11:40 Uhr:
Schluss mit Active Sourcing als Zeitfresser – So steigern sie die Effizienz!
Leonie Block, Personio GmbH


11:45 – 12:15 Uhr:
Vortragstitel folgt
Vortrag von Studitemps GmbH

12:20 – 12:50 Uhr:
Recruiting in Zeiten von Corona: Vom Arbeitsmarkt bis Active Sourcing
Wolfgang Brickwedde, ICR – Institute for Competitive Recruiting

12:55 – 13:25 Uhr:
Inhouse-Seminar: „Recruiting – Recht und Praxis“
Martin Jünger, Rechtsanwalt, LB Wirtschafts- und Arbeitsrecht Hochschule Heidelberg und DHBW Mannheim

13:25 – 14:00 Uhr
rexx Recruiting Award in Kooperation mit HRnetworx präsentiert die Finalisten

13:25 – 13:55 Uhr
Recruiting mit Videobewerbung
Carolin Dannert, HR Manager, Sunny Cars GmbH


Ihr Moderator:
Tjalf Nienaber |  Managing Director von jobclipr

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.com/de/profil/tjalf-nienaber

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/recruiting2807
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern!!


Gewinnen Sie den rexx Recruiting Award 2020. Ab dem 1. April können Sie sich nominieren lassen, indem Sie Ihre Recruiting-Kampagne auf rexx-award.com einreichen. Beim rexx Recruiting Award werden Kampagnen gekürt, die mit kreativer Leistung besondere Recruiting-Ergebnisse erzielt haben. Einreicher profitieren von enormer medialer Leistung in der Human Resources Community von HRnetworx.

Einreichungszeitraum: 01.04. bis 30.06.2020.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.rexx-award.com


→ Weitere WebCos finden Sie unter bit.ly/WebConferencen_Termine


Partner & Sponsoren:

   jobclipr