Saisonbedingten Personalbedarf erfolgreich meistern

Saisonbedingten Personalbedarf erfolgreich meistern


Termin:
12. Februar 2019                       Uhrzeit: 09:15 – 10:00 Uhr

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Saisonbedingter Personalbedarf – wie z. B. an Weihnachten, bedeutet immer auch Mehrarbeit für die Personalabteilung. Wie Sie diesen Herausforderungen mit den richtigen HR- und HCM-Lösungen gelassener entgegensehen können, besprechen wir in diesem Webinar.

Einleitung:
Einarbeitung, fehlende Verknüpfung zwischen Zeiterfassung und Abrechnungssystem, keine Skalierungsmöglichkeit für Ihre Daten – die Liste der Punkte, die den Einsatz von Saisonkräften für Unternehmen aufwändig machen, ist lang.
Durch die Vereinheitlichung der unterschiedlichen Abrechnungs- und HR-Systeme können die Mitarbeiter Ihrer Personalabteilung bzw. Lohnbuchhalten maßgeblich entlastet werden. Wir unterstützen sie dabei, sich auf andere Aufgaben zu konzentrieren und sicherzustellen, dass Ihr Personal in allen Bereichen engagiert, motiviert und zufrieden ist.

Inhalte des Vortrags:

  • Einsatz von Saison-Arbeitskräften: welche Herausforderungen kommen dabei auf Personalabteilung und Lohnbuchhaltung zu?
  • Welche Systemlösungen für Ihre HR und Ihr HCM gibt es? Was macht Sinn?
  • Wie profitieren Sie als Unternehmen von integrierten Systemen, die mehr Skalierbarkeit und weniger Administrationsaufwand bieten, dafür aber die Zufriedenheit und das Engagement Ihrer Mitarbeiter steigern?

Ihr Nutzen:

  • Gewinnen Sie durch den Einsatz der richtigen Cloud-Systeme und vermeiden Sie unnötige Kosten
  • Schaffen Sie durch abgestimmte HR- und HCM- System die Grundlage für zielführende, gewinnbringende Unternehmensentscheidungen
  • Bezahlen Sie Ihre Mitarbeiter nicht nur – lernen Sie sie und ihr Potenzial durch die Wahl des passenden HCM-Systems richtig kennen

Methode:
Impulsvortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • CHRO
  • CIO
  • CFO
  • Head of HR Process
  • Head of HR IT
  • Head of HR Transformation
  • Head of HR Projects
  • Head of HR Analytics
  • Director HR Analytics
  • HRIS Manager

Ihr Referent:
Henri Schmidt | Mitglied der Geschäftsführung von ADP

Henri Schmidt ist seit dem 01.10.2017 als Director PAISY Consulting und Client Relationship Management Mitglied der Geschäftsführung von ADP Deutschland und Polen. Mit seinem Team ist er verantwortlich für die Beziehungen und die strategische Weiterentwicklung der wichtigsten Kunden der ADP Deutschland. Diese Aufgabe ergänzt sich optimal mit seinem zweiten Verantwortungsbereich: dem Beratungsgeschäft auf der strategischen Plattform PAISY.
Henri Schmidt ist seit mehr als 4 Jahren bei der ADP und bekleidete vor seiner heutigen Rolle verschiedene Funktionen im Key Account Management. Er legt großen Wert auf die Vernetzung mit unseren Kunden, um die Bedürfnisse der HR-Welt und speziell unserer Kunden jederzeit und optimal beurteilen zu können.
Vor seinem Einstieg bei ADP war Henri 12 Jahre als Offizier der Luftwaffe tätig, zuletzt als Bereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung. Während seiner Laufbahn hat er zunächst Politik sowie später Betriebswirtschaftslehre studiert und sich in Projekt- und Prozessmanagement (IPMA Level D, Six Sigma Green Belt) zertifizieren lassen. Seine Diplomarbeit im Jahr 2014 befasste sich mit dem Thema Business Process Outsourcing am Beispiel der Payroll, welche ihn letztlich zu ADP führte.

 

Unternehmensprofil:

Derzeit vertrauen über 620.000 Unternehmen sämtlicher Betriebsgrößen und Branchen in über 140 Ländern auf die maßgeschneiderten, Cloud-basierten HR- und HCM-Lösungen von ADP, um das Potential ihrer Mitarbeiter optimal auszuschöpfen. Als verlässlicher Partner in einem höchst komplexen Markt bietet der Dienstleister umfangreiche Services rund um Entgeltabrechnungen und Personalmanagement. ADP verfügt über die Genehmigung der 28 EU-Datenschutzbehörden, Binding Corporate Rules (BCR) sowohl als Datenverarbeiter als auch als Datenverantwortlicher einzuführen und setzt damit im Hinblick auf die im Mai anwendbar gewordene DSGVO die höchsten Standards des globalen Datenschutzes um.

Ansprechpartner: Miriam Brunner
Telefon: 069 5804 216
E-Mail: miriam.brunner@adp.com
Internet: www.de-adp.com



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

Leistungsstarke Software-Lösungen für Ihre HR-Arbeit

 Pogledaj sliku u punoj veliini

unterstützt durch:
  


Termin:
 12. Februar 2019                  Uhrzeit: 09:00 – 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Netzwerk,

Datenerhebungs-und Auswertungsmöglichkeiten lassen tief in die Performance von HR Abteilungen und darüber hinaus blicken. Big Data gestützte Anwendungen verhelfen nicht nur zu kontrollieren und zu steuern, sondern auch um aktiv zu gestalten und Mehrwerte sowohl für das Unternehmen als auch für die Mitarbeiter selbst zu erzeugen. Dieser Tage ist jedoch oft von Software-Dschungel die Rede.

Am 12. Februar 2019 veranstalten wir daher die Online Fachkonferenz Leistungsstarke Software-Lösungen für Ihre HR-Arbeit. An diesem Tag wird Licht ins Software-Dickicht gebracht und performante Lösungen präsentiert.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie hierzu herzlich einladen.

Partizipieren Sie von den Erfahrungen der HR-Experten und lassen Sie sich am gesamten Veranstaltungstag  von spannenden Vorträgen direkt aus der Praxis inspirieren.

Agenda der Veranstaltung

09:00 – 09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15 – 10:00 Uhr:
Saisonbedingten Personalbedarf erfolgreich meistern

Henri Schmidt, Mitglied der Geschäftsführung von ADP

10:00 – 10:45 Uhr:
Die HR Suite – Mit dem digitalen Bewerbermanagement den Bewerbungszyklus transparent und effizient managen
Stefan Pfeil, ELO Digital Office GmbH

10:45 – 11:30 Uhr:
3. Vortrag (45 min)
reserviert für aconso GmbH

11:30 – 12:00 Uhr:
4. Vortrag (30 min)
reserviert für VEDA GmbH

12:00 – 12:30 Uhr:
5. Vortrag (30 min)
reserviert für HCM4all

12:30 – 13:00 Uhr:
HR – Software: Personalanalyse, Lernbot und Personalentwicklung in einem Tool
Dr. Karl-Maria de Molina, CEO & Founder ThinkSimple



Zielgruppe der WebCo

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • HR-IT Manager
  • Interne und externe Recruiter
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren? Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Partner & Sponsoren:

         

   jobclipr