KI meets Training: So konzipieren Sie Ihren digitalen Tutor

KI meets Training: So konzipieren Sie Ihren digitalen Tutor


Termin:
29. Januar 2019                       Uhrzeit: 13:30 – 14:00 Uhr

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Chatbots – nur ein Hype? Nervige Quasselmaschinen oder praktische Helfer? Wie so oft ist auch hier die Antwort: es kommt darauf an. Wenn sie gut gemacht sind, bieten Chatbots ein enormes Potential auch für die betriebliche Weiterbildung. Was es dafür braucht, ist nicht nur die passende Technik, sondern vor allem: ein kluges Konzept.

Einleitung:
Digitale Assistenten haben in Vertrieb und Service stark an Bedeutung gewonnen. Auch in der Weiterbildung werden erste Prototypen erprobt: sie übernehmen organisatorische Aufgaben, geben Lernempfehlungen, sammeln Content und vieles mehr. Richtig spannend wird es bei Anwendungen für das Training selbst: der digitale Vokabeltrainer, das sprechende „Lexikon“, das tutorielle System, das über die neuen Produkte Bescheid weiß. Akzeptanz und echte Lernerfolge setzen voraus, dass die digitalen Helfer adäquate Gesprächspartner sind. Wir stellen in diesem Vortrag vor, was bei der Konzeption zu beachten ist und geben praktische Tipps für die Umsetzung eines digitalen Lernassistenten.

Inhalte des Vortrags:

  • Anwendungen und Nutzen von KI für die Weiterbildung
  • Conversational Learning: Chatbots als digitale Tutoren
  • Der Weg zum eigenen Bot

Ihr Nutzen:

  • Sie bekommen einen Überblick über den aktuellen Stand von KI für die Weiterbildung und wo die Reise hingehen kann,
  • Sie erfahren, was Chatbots leisten können (und müssen),
  • Sie lernen, wie Sie einen eigenen Chatbot konzipieren und was dabei zu beachten ist.

Methode:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalentwickler/innen
  • Entscheider/innen und Spezialist/inn/en in der betrieblichen Weiterbildung
  • E-Learning-Spezialist/inn/en, Konzeptioner/innen und Medienautor/inn/en
  • Trainer/innen
  • alle mit Interesse an KI, Digitalisierung der Arbeitswelt und neuen Technologien

Ihre Referentin:
Dr. Cäcilie Kowald | Beraterin im Bereich Learning Design, time4you GmbH

Dr. Cäcilie Kowald ist bei der time4you GmbH im Bereich Learning Design tätig. Nach dem Studium der Mathematik, Slawistik und Germanistik arbeitete sie viele Jahre als Beraterin, Konzeptionierin und Texterin für Unternehmenskommunikation in verschiedenen Unternehmen und Branchen, mit Schwerpunkt auf schwer erklärbare Produkten. An Chatbots fasziniert sie am meisten, dass erst die Verbindung von Technik und Logik mit sprachlicher Kreativität wirklich überzeugende Ergebnisse bringt.

Unternehmensprofil:

time4you GmbH communication & learning ist führender Anbieter softwaregestützter Lösungen für E-Learning, Personalentwicklung und Weiterbildung. Seit 1999 realisiert time4you für nationale und internationale Kunden maßgeschneiderte High End-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Zentrale Anwendungsbereiche sind Lernmanagement, Kompetenzmanagement und Seminarverwaltung.

Ansprechpartner: Cäcilie Kowald
Telefon: 0721 830160
E-Mail: kowald@time4you.de
Internet: www.time4you.de



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Fachkonferenz

NEW WORK – Hybrid

veranstaltet durch:

unterstützt durch:

     by LogMeIn

Termin: 29.01.2019                  Uhrzeit: 09:00 – 16:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie werden wir in Zukunft arbeiten? Welche Trends kommen auf Menschen und Unternehmen zu? New Work steht für Neues Arbeiten und ist im Kontext der gegenwärtigen Situation auf dem Arbeitsmarkt und der sich abzeichnenden Entwicklungen als Sammelbegriff für vielfach diskutierte Themen wie bspw. Arbeitswelt 4.0, Work-Life- bzw. Life-Cycle-Balance, E-Learning, neue Führungsmethoden und weitere mehr geworden. Wird sich dieser Trend im neuen  Jahr 2019 möglicherweise noch weiter verstärken?

Wir freuen uns, Sie am 29.01. 2019  zur ersten New Work – Hybrid Fachkonferenz einzuladen. Denn auch wir leben new work vor und veranstalten gemeinsam mit Learntec diese Konferenz online sowie auch offline!
Die LEARNTEC – internationale Fachmesse und Kongress – zieht jährlich mehr als 7.000 HR-Entscheider und IT-Verantwortliche nach Karlsruhe, die sich bei über 250 Ausstellenden zu den Möglichkeiten digitalen Lernens informieren und konkret Lösungen für ihre Problemstellungen bei Wissensvermittlung und –management suchen. Vom 29.-31. Januar 2019 wird die Messe Karlsruhe zum 27. Mal die Plattform für digitale Bildung sein.

Die Veranstaltung bringt HR Abteilungen mit Lösungsanbietern aus dem New Work Spektrum zusammen!

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein!

Erfahren Sie spannende Insights, Tipps und Best Practices für Ihr „Neues Arbeiten“! Sichern Sie sich einen der 200 kostenfreien Teilnahmeplätze.

Agenda der Veranstaltung:

09:00 – 09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15 – 10:00 Uhr:
Ihr Leitfaden zur Auswahl länderübergreifender Gehaltsabrechnungspartner
Christian van Ledden, District Manager National Accounts, ADP Employer Services GmbH
Christoph Ruf, District Manager Major Accounts, ADP Employer Services GmbH

10:00 – 10:45 Uhr:
Conscious Business: so gelingt Transformation
Kristin Eissfeldt und Wilhelm Frenz, Eissfeldt Consulting

10:45 – 11:30 Uhr:
Personalentwicklung im Kontext von NEW WORK
Silke Vennekohl, Head of Sales, HCM4all GmbH

11:30 – 12:00 Uhr:
Kompetenzanalyse und -aufbau – Mitarbeiter fit machen für New Work
Alexander Tychy, Leiter Vertrieb, DNLA GmbH

12:00 – 12:30 Uhr:
Pulscheck – Wissen Sie, was Ihre Mitarbeiter über ihren Arbeitsplatz denken?
Miriam Brunner, Marketing Manager bei ADP Employer Services GmbH

12:30 – 13:00 Uhr:
HR: mehr Effizienz, mehr Business, mehr Collaboration!
Stefan Witwicki, Director Sales & Marketing VEDA GmbH

13:00 – 13:30 Uhr:
NEW WORK – Selbstorganisierte und smarte Personalentwicklung
Dr. Karl-Maria de Molina, CEO & Founder ThinkSimple

13:30 – 14:00 Uhr:
KI meets Training: So konzipieren Sie Ihren digitalen Tutor
Dr. Cäcilie Kowald, Beraterin im Bereich Learning Design, time4you GmbH

14:00 – 14:30 Uhr:
9. Vortrag (30min)
reserviert

14:30 – 15:00 Uhr
Virtueller Wissenstransfer mit Webinaren – Best in Class
Daniel Holzinger, GotoWebinar by LogmeIn

15:00 – 15:30 Uhr
Opa Puhvogel und das Verständnisproblem vom modernen Lernen
Christian Müller und Sandra Brückner, Pokeshot GmbH

15:30 – 16:00 Uhr
Digitale Fitness für Bildungsprofis
Josef Buschbacher, Geschäftsführer der Corporate Learning + Change GmbH


Jetzt schon Tickets für die LEARNTEC sichern: https://www.learntec.de/tickets/


Zielgruppe der WebCo:

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Recruiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren? Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/newwork2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Partner & Sponsoren:
   
jobclipr     by LogMeIn