Online Fachwebinar: Wie können Business Bots Personalprozesse vereinfachen?

Wie können Business Bots Personalprozesse vereinfachen?

Termin: 28. November 2018                       Uhrzeit: 11:00 – 12:00 Uhr

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachwebinar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/online-fachwebinar-chat-voice-und-digitale-assistenten

Nur dann ist die Teilnahme möglich!

Jedes Unternehmen kennt es: Wiederkehrenden und zeitraubende Fragen zu Personalangelegenheiten, IT Ausstattung, Beschaffung und Co. Damit ist jetzt Schluss: der Business Bot übernimmt das Antworten und vieles mehr. Erfahren Sie, wie Sie in wenigen Wochen zu Ihrem Business Bot kommen.

Einleitung:
In diesem Webinar wird der sovanta® Business Bot vorgestellt und gezeigt, wie mit Hilfe einer Plattform für alle Sprachtechnologien intelligente Dialoge entstehen. Mit verschiedenen Beispielen und Demos werden Einblicke in aktuelle Trends und Marktanforderungen gegeben und aufzeigt, wie man als Unternehmen mit Chat- und Voice Bots Geschäftsprozesse effizienter gestalten und damit erfolgreich und nachhaltig Wettbewerbsvorteile generieren kann.

Inhalte des Vortrags:

  • Wie helfen Bots im Unternehmensalltag?
  • Business Bot: der Content entscheidet
  • Beispiel: der Business Bot for Employees hat Antworten auf Fragen aus den Bereichen HR, Beschaffung, Facility Management, Fuhrpark, IT, etc.
  • Integration des Business Bots in andere Plattformen am Beispiel SAP CoPilot

Ihr Nutzen:

  • Einsatzmöglichkeiten von Bots im Unternehmensalltag
  • Warum sind Conversational UIs so relevant
  • Innovative Ansätze und Ideen
  • Mögliche Benefits und USPs auch für Ihr Unternehmen
  • Schneller und unkomplizierter Einstieg in das Thema „Chat, Voice und digitale Assistenten“

Methode:

  • Vortrag mit Diskussion
  • Impulsvortrag mit Diskussion
  • Produkt- / Dienstleistungspräsentation

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Vertriebsleiter
  • CIO, IT-Leiter

Ihr Referent:

Chrisitian Heinrich | Head of Products bei der sovanta AG

Christian Heinrich verantwortet seit Mitte 2018 als Head of Products bei der sovanta AG den Aufbau und Ausbau des Produktportfolios.

Schon während seines Wirtschaftsingenieurwesen-Studiums am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hatte Christian Heinrich einen starken IT Fokus und beschäftigte sich mit Themen wie Cloud und Service-Oriented Computing. Im Jahr 2012 stieg er bei sovanta als Software Engineer ein und war zunächst Teil verschiedener Entwicklungsteams und übernahm die technische Projektleitung für unterschiedliche Kundenprojekte. Ab 2015 konnte er als Programm Manager spannende Innovationen rund um die Themen SAP Integration, User Experience, Internet of Things und Data Science vorantreiben. Seit Anfang 2018 ist Christian Heinrich Mitglied des Managementteams und verantwortet das Produktgeschäft bei sovanta.

Unternehmensprofil:

Die sovanta AG steht für Business Apps: einfache und intelligente Softwarelösungen, die

Geschäftsprozesse effizienter machen und für Unternehmen klare Wettbewerbsvorteile schaffen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der digitalen Transformation: Von der Digitalisierung bestehender Prozesse in Vertrieb, Logistik und auch Personalwesen bis hin zu innovativen Anwendungen, die neue Maßstäbe am Markt setzen und den Weg für neue Geschäftsmodelle ebnen. Dabei arbeiten wir stark nutzerzentriert mit Methoden wie zum Beispiel Design Thinking, Data Thinking und Shadowing.

Ansprechpartner: Krisztián Klivényi
Telefon: +49 6221 18733 159
E-Mail: krisztian.klivenyi@sovanta.com
Internet: www.sovanta.com