Gesunde Führung – nachhaltig implementiert

Gesunde Führung – nachhaltig implementiert

Erfahrungen aus der Implementierung in Dax-Konzernen, Familienunternehmen und Mittelständlern


Termin:
07. November 2018              Uhrzeit: 12:00 – 12:30 Uhr

 

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/bgm2018
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Die aktuellen Diskussionen über digitales Führen, Work 4.0, agile Unternehmen, Hochleistungsunternehmen machen immer mehr deutlich, in welch ständig weiter wachsenden Dynamik und Komplexität Leistung erbracht werden muss. Gesundes Führen kann sich als Fels in der Brandung erweisen, wenn Klarheit über Einflussmöglichkeiten und Verantwortung im Alltag gelebt wird.

Einleitung:
In Zeiten zunehmender Einsatzeinschränkungen oder psychischer Überlastungen, mit der neuen Verantwortung für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung fühlen sich viele Führungskräfte gefordert, und manchmal überfordert. Manche sehen sich eingeladen, ihre Mitarbeiter sehr persönlich mit Tipps zur Gesundheitsförderung zu unterstützen. Andere finden sich plötzlich in der Rolle eines Co-Therapeuten. Andere tun so, als würde sie das Thema nichts angehen, aus Sorge etwas falsch zu machen. Was kann „gesunde Führung“ leisten und was nicht? Wie kann das Entwicklungsprogramm nachhaltig implementiert werden.

Inhalte des Vortrags:

  • Zahlen, Daten, Fakten zur Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Direkte Einflussmöglichkeiten der Führung auf Gesundheit
  • Themen der gesunden Führung
    • Sich selbst gesund führen, Mentale Stärke
    • Verantwortung, Rolle und Vorbild
    • Signale von Überlastung wahrnehmen und ansprechen, Gesprächssystem mit Eskalationsmodell
    • Gesundheit fördern im Team, auch in dezentralen Strukturen
    • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung als Führungsinstrument nutzen
  • nachhaltiges Programm – webbasiert und persönlich

Ihr Nutzen:

  • Hintergrundwissen zum Nutzen gesunder Führung – auch im Hinblick auf
    Argumentation im Unternehmen
  • Bestandteile eines nachhaltigen Programms gesunder Führung kennen – online und offline
  • Werkzeuge mentaler Stärke zum direkten Transfer in den Alltag aufnehmen

Methoden:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Führungskräfte- und Personalentwickler
  • Gesundheitsmanager
  • Führungskräfte

Ihre Referentin:
Dr. Petra Bernatzeder |Diplom-Psychologin,Geschäftsführerin upgrade human resources GmbH

Dr. Petra Bernatzeder forschte am Max-Planck-Institut MPIP in München zu Stressbelastungen, psychischen Gefährdungen im Zusammenhang mit Führung und Kultur am Arbeitsplatz. Die Ergebnisse sind in ihrer Promotion veröffentlicht. Seit langen Jahren ist sie als Beraterin, Trainerin und Coach in Unternehmen aktiv. Weitere Schwerpunkte ihrer Tätigkeit: psychische Stabilität und mentale Stärke am Arbeitsplatz, in Veränderungsprozessen, mit Krisenintervention.

Neben zahlreichen Veröffentlichungen ist sie Leitern des Herausgeberbeirats der ersten Fachzeitschrift health@work.

Unternehmensprofil:

Vielen Menschen in Unternehmen geht es ähnlich wie übertrainierten Hochleistungssportlern, irgendwann sind sie am Ende ihrer Kräfte. Das lässt sich verhindern.

Die Experten von upgrade human resources sind gefragt, wenn es um die psychische Stabilität und Vitalität geht – von der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung, über gesunde Führung, Resilienz, mentale Stärke, Coaching-Hotline im EAP-System.

Ansprechpartner: Dr. Petra Bernatzeder, Diplom-Psychologin
Telefon: 089-66592973
E-Mail: bernatzeder@upgrade-hr.com
Internet: www.upgrade-hr.com


Dies ist ein Webinar im Rahmen der
HRnetworx Online Fachkonferenz

Betriebliches Gesundheitsmanagement

veranstaltet durch:

unterstützt durch:

Termin: 07.11.2018                  Uhrzeit: 09:00 – 13:00 Uhr
Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/bgm2018
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

nicht nur die Arbeitsgestaltung hat enorme Auswirkungen auf unsere Lebensqualität –immerhin verbringt man einen Großteil der Lebenszeit während der Arbeit (Tendenz steigend). Mit einem betrieblichen Gesundheitsmanagement lassen sich nicht nur Volkskrankheiten vermeiden, sondern auch die Produktivität, Zufriedenheit und Selbstbestimmtheit von Mitarbeitern enorm verbessern.

Aus diesem Anlass findet unsere Online Leitkonferenz zum Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ am 07. November 2018 statt. 

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein!
Erfahren Sie spannende Insights, Tipps und Best Practices rund um das Betriebliche Gesundheitsmanagement!

Agenda der Veranstaltung:

09:00 – 09:15 Uhr:
Begrüßung, Diana Roth, Moderatorin

09:15 – 10:00 Uhr:
Empowerment im BGM
Rifka Pieper, Referentin Gesundheit, Beruf & Familie, ING-DiBa AG

10:00 – 10:45 Uhr:
Rückkehrgespräche richtig führen!
Diana Roth, rodigomi GmbH


10:45 –  11:30  Uhr:
Arbeitswelt 4.0: Herausforderungen an gesunde Führung in der digitalisierten Arbeitswelt
Gaby Hamm-Brink, Dipl.-Sozialpädagogin und Beraterin für Organisationsentwicklung bei der pme Familienservice GmbH

11:30 – 12:00 Uhr:
Wie Sie analoge und digitale Angebote im BGM erfolgreich miteinander verknüpfen!
Christoph von Oldershausen, Gründer und Geschäftsführer von movement24

12:00 – 12:30 Uhr:
Gesunde Führung – nachhaltig implementiert
Dr. Petra Bernatzeder, Diplom-Psychologin Geschäftsführerin upgrade human resources GmbH

12:30 – 13:00 Uhr:
Die unterschätzte Kraft der Erholung – und wie Sie Erholungsfähigkeit endlich objektiv messen
Reiner Krutti, CEO / GF HeartMath Deutschland GmbH


Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren? Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zur WebConference an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/bgm2018
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


→ Weitere WebCos finden Sie unter bit.ly/WebConferencen_Termine


Ihre Moderatorin:
Diana Roth

Diana Roth, HerzBlutPersonalerin – seit 30 Jahren als Personalleiterin, Trainerin, Dozentin, Prüfungsexpertin, Fachbuchautorin und HRM-Coach in der Schweiz/Deutschland tätig. Sie versteht sich als Coach/Trainerin für PersonalerInnen für die beruflichen, wie persönlichen Herausforderung in HR-Themen. Mit ihrem Podcast „AbenteuerHRM“ (iTunes) verrät sie wöchentlich praxisnahe HR-Tipps.

Partner & Sponsoren:

      jobclipr