Gesundheitsmanagement als Wertschöpfungsfaktor

Gesundheitsmanagement als Wertschöpfungsfaktor

Wie Wertschätzung als Basis eines guten Gesprächsklimas zum erfolgreichen
Gesundheitsmanagement und mehr Produktivität im Unternehmen beitragen kann.


Termin:
17. Mai 2018              Uhrzeit: 10:45 – 11:30 Uhr

 

Bitte melden Sie sich über folgenden Link zur kostenfrei zu Fachkonferenz an.
Aufgrund der eingesetzten Technologie ist diese zusätzliche Anmeldung erforderlich.
>>> http://bit.ly/bgesmanmeldung <<<

Verständnis ist die Basis von Wertschätzung, diese schafft Vertrauen und Vertrauen ist die Grundlage für positive Veränderungen. Nutzen Sie Erkenntnisse der Gehirnforschung zur erfolgreichen Umsetzung.

Einleitung:
Welches ist Ihre größte Herausforderung? Fluktuation, Dienst nach Vorschrift, hohe Krankenstände, Schwierigkeiten bei der Teamzusammenarbeit oder die Umsetzung von Veränderungsprozessen?

Verständnis ist die Basis von Wertschätzung, diese schafft Vertrauen und Vertrauen ist die Grundlage für positive Veränderungen. Nutzen Sie Erkenntnisse der Gehirnforschung zur erfolgreichen Umsetzung.

In diesem Impulsvortrag mit Diskussion erfahren Sie anhand von Beispielen, warum die subjektive Wahrnehmung unbewusst unser Verhalten steuert und wie gehirngerechte, werteorientierte Gesprächsführung und Feedbackkultur zu mehr Verständnis als Basis für ein positives Miteinander, auch in veränderten Zeiten, führt.

Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit, optimierte Teamzusammensetzung und verbesserte Stellenbesetzung sind das Ergebnis. Zufriedene Mitarbeiter am richtigen Platz bedeuten weniger Krankheitskosten, Work-Health-Balance sowie eine höhere Qualität der Arbeit.

Inhalte des Vortrags:

  • Wie entsteht Wahrnehmung und Verhalten?
  • Verständnis, wie Werte im Gehirn entstehen und sich weitgehend automatisiert auf unsere Motivation und Verhalten auswirken
  • Feedback / Rechtfertigung / Fehlerkultur aus der Sicht der NeuroScience
  • Inneren Motivatoren auf der Spur – eine neue Sicht auf „Stärken“ und „Schwächen“
  • Kommunikation und Spiegelneuronen
  • 3 konkrete Tipps, um das gegenseitige Verständnis zu fördern
  • Work-Health-Balance als Zielsetzung des BGM – denn wir leben auch während der Arbeit – Transfer in die Praxis

Ihr Nutzen:

  • Zusammenhänge zwischen innerer Bewertung und Verhalten
  • Impulse zur Beurteilung ihrer eigenen Feedback- und Fehlerkultur
  • Beispiel zu wertemotivierter Führung
  • Erkenntnisse über nonverbale Kommunikation
  • 3 konkrete, sofort umsetzbare Tipps
  • Transfermöglichkeiten in die Praxis

Methoden:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Führungskräfte aller Managementebenen
  • Geschäftsleiter

Ihre Referentin:
Marianne Maindl | Mehr Zufriedenheit und Performance im Unternehmen durch NeuroScience | PotentialSync© powered by FreeWay Coaching und Consulting

Marianne Maindl ist als psychosoziale Beraterin, zert. Gesundheitspädagogin für Stressmanagement, Coach für gesunde Emotionen und Business-Trainerin auf wertemotivierte Personalauswahl, Führung und Teambildung spezialisiert. Sie verbindet ihr Know-how in diesem Bereich mit ihrer über 15-jährigen Tätigkeit in verschiedenen Managementpositionen im Finanzbusiness – davon 8 Jahre als einzelvertretungsberechtigter Vorstand einer AG.

Unternehmensprofil:

Menschen entscheiden und handeln oft nicht rational. Knifflige Gespräche und Feedback werden vermieden, die inneren Mitarbeitermotivatoren sind unbekannt oder werden – auch bei einer Stellenneubesetzung – nicht berücksichtigt. Teams werden suboptimal zusammengesetzt. Die Folgen sind bekannt. Längere Projektdauer, sinkende Produktivität, mehr Stress, Unzufriedenheit und innere Kündigungen.

Mein Angebot, in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kooperationspartnern, richtet sich an die Unternehmen, die solche Belastungen, Widerstände oder Blockaden bei Führungskräften, Mitarbeitern und in ihren Teams erkennen und ausräumen oder von Beginn an vermeiden wollen.


Dies ist ein Webinar im Rahmen der
HRnetworx Online Konferenz

Betriebliches Gesundheitsmanagement

 Pogledaj sliku u punoj veličini  

unterstützt durch:

Termin:
17. Mai 2018                  Uhrzeit: 09:15 – 12:15 Uhr


Bitte melden Sie sich über folgenden Link zur kostenfrei zu Fachkonferenz an.
Aufgrund der eingesetzten Technologie ist diese zusätzliche Anmeldung erforderlich.
>>> http://bit.ly/bgesmanmeldung <<<

Sehr geehrte Damen und Herren,

nicht nur die Arbeitsgestaltung hat enorme Auswirkungen auf unsere Lebensqualität –immerhin verbringt man einen Großteil der Lebenszeit während der Arbeit (Tendenz steigend). Mit einem betrieblichen Gesundheitsmanagement lassen sich nicht nur Volkskrankheiten vermeiden, sondern auch die Produktivität, Zufriedenheit und Selbstbestimmtheit von Mitarbeitern enorm verbessern.

Aus diesem Anlass findet unsere Online Leitkonferenz zum Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ am 17. Mai 2018 statt. An diesem Tag erwarten wir 18% Geschäftsführer, 60 % Top- / mittleres Management, 7% Fachabteilungen und 15% sonstige.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie hierzu herzlich einladen.

Das erwartet Sie:

09:15 – 09:30 Uhr: Begrüßung

09:30 – 10:00 Uhr:
Digital Health goes BGM – Was Arbeitgeber von neuen BGM-Methoden lernen können
Nina Kiwit, COO iRewardHealth & Plattformsprecherin Digital Health

10:00 – 10:45 Uhr:
Empowering people – Gesundheitsbudget macht Gesundheitsmuffel fit
Rifka Pieper, Referentin Gesundheit, Beruf & Familie, ING-DiBa

10:45 – 11:30  Uhr:
Gesundheitsmanagement als Wertschöpfungsfaktor
Marianne Maindl, psychosoziale Beraterin, zert. Gesundheitspädagogin für Stressmanagement, Coach für gesunde Emotionen und Business-Trainerin

11:30 – 12:00 Uhr:
4. Vortrag (30 min) noch zu vergeben

12:00 – 12:15 Uhr:
Messerundgang auf der ganzjährigen Online Personalmanagement Messe


An der Teilnahme als Referent interessiert?
Seien Sie als Speaker mit dabei und nutzen Sie die Gelegenheit vor einem investitionsstarken Publikum aus der Linie zu sprechen. Als Speaker der WebConference ebnen Sie den Weg zu einer Vielzahl an validen Leads. Hierfür stehen Ihnen 30-45-Minuten-Slots zur Verfügung.

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 23 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Zielgruppe der WebCo

  • Entscheider,
  • Fach- & Führungskräfte aus dem HR Bereich,
  • hier besonders dem BGM-Bereich
  • Gesundheitsmanager

Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren?
Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.


Melden Sie sich über folgenden Link zur WebCo an:
http://bit.ly/bgesmanmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Ihre Moderatorin:
Marianne Maindl | Mehr Zufriedenheit und Performance im Unternehmen durch NeuroScience |
PotentialSync© powered by FreeWay Coaching und Consulting

Menschen entscheiden und handeln oft nicht rational. Knifflige Gespräche und Feedback werden vermieden, die inneren Mitarbeitermotivatoren sind unbekannt oder werden -auch bei einer Stellenneubesetzung – nicht berücksichtigt. Teams werden suboptimal zusammengesetzt. Die Folgen sind bekannt. Längere Projektdauer, sinkende Produktivität, mehr Stress, Unzufriedenheit und innere Kündigungen.

Mein Angebot, in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kooperationspartnern, richtet sich an die Unternehmen, die solche Belastungen, Widerstände oder Blockaden bei Führungskräften, Mitarbeitern und in ihren Teams erkennen und ausräumen oder von Beginn an vermeiden wollen.

Marianne Maindl ist als psychosoziale Beraterin, zert. Gesundheitspädagogin für Stressmanagement, Coach für gesunde Emotionen und Business-Trainerin auf wertemotivierte Personalauswahl, Führung und Teambildung spezialisiert.

Sie verbindet ihr Know-how in diesem Bereich mit ihrer über 15-jährigen Tätigkeit in verschiedenen Managementpositionen im Finanzbusiness – davon 8 Jahre als einzelvertretungsberechtigter Vorstand einer AG.


Partner & Sponsoren:
        jobclipr      


Die Weltneuheit hat ihre Tore geöffnet
Besuchen Sie kostenfrei die ganzjährige Online Personalmanagement-Messe unter http://hrm-online-expo.com

Wenn Sie selbst die Vorteile dieser Messe als Aussteller nutzen möchten, schicken Sie Ihre Fragen bitte an:
M: klaus.walheim@business-leads.net
T: +49 (0)208 444 758 85